Professioneller Musikunterricht für Kinder, Jugendliche
und Erwachsene

Musikschule Köln Kostenlose Probestunde

Musikschule köln Gutschein

Musiktheorie und Gehörbildung

Musiktheorie / Gehörbildung in Köln

Musikliebende, die eine mit Musik  verbundene Zukunft anstreben, sollten unbedingt an diesem Kurs teilnehmen. Denn theoretische Grundkenntnisse und
Gutes Gehör sind Voraussetzung für ein Musikstudium. An jeder Musikhochschule und an der Universität sind Theorie und Gehörbildung ein fester Bestandteil der Eignungsprüfung.
Der Schwierigkeitsgrad der theoretischen Prüfung ist von der  jeweiligen Hochschule und von der gewählten Studienrichtung abhängig.

In der Regel wird erwartet, dass Sie Grundwissen über Intervalle, Akkorde und Tonarten (Quintenzirkel) und Kirchentonarten  besitzen, diese aufbauen und erkennen können. Sie sollen außerdem in der Lage sein,  einfache  in Form eines Musikdiktates  vorgeführte Melodien  behalten und aufschreiben zu können.

Bitte zögern sie nicht damit, rechtzeitig an einem Gehörbildungskurs teilzunehmen. Denn die notwendige Sicherheit im relativen Hören  kann nicht in kurzer Zeit  erzielt werden.

Der Kurs richtet sich auch an alle „Amateure“, die nicht nur Spass am Musizieren  haben, sondern auch verstehen möchten, wie  musikalische Werke komponiert werden.  Für die , die erfahren möchten, warum nicht alle Töne schön und harmonisch klingen, wie man ein lustiges Lied in eine  melancholische Romanze verwandeln kann ist dieser Kurs sehr empfehlenswert!


Lehrkräfte:

Maria Fedorova
- Pianistin/ Diplom-Musikpädagogin
- Hochschule für Musik Köln

Maria Pototskaya
- Diplom-Pianistin
- Diplom-Komponistin
- Diplom-Musikpädagogin   
- Hochschule für Musik Köln
- Folkwang Musikhochschule Essen
- Moskauer Konservatorium